• News Artikel / Publikationen (16. Juli 2021)

    Ausgabe 2/2021 des online-Journals eucrim erschienen

  • News Artikel / Neues aus der Forschung (7. Juli 2021)

    Virtueller Kneipenbesuch für die Forschung

  • News Artikel / Pressespiegel (6. Juli 2021)

    Staatstrojaner für Nachrichtendienste

  • News Artikel / Pressespiegel (5. Juli 2021)

    „Wirtschafts- und Wissenschaftsspionage passiert nicht nur in Filmen“

Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht

WIR HABEN EINEN NEUEN NAMEN. Nach der Berufung des neuen Direktoriums stellt sich das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht wissenschaftlich neu auf. Das soll auch in einem neuen Namen sichtbar werden: Seit März 2020 heißen wir Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht. In den Abteilungen Strafrecht, Öffentliches Recht und Kriminologie wird rechtsvergleichend, international und interdisziplinär geforscht und gearbeitet. Übergeordnetes Ziel der gemeinsamen Forschung ist es, der - nationalen und internationalen - Kriminalpolitik Lösungswege für die fundamentalen Probleme unserer Zeit aufzuzeigen. Weitere Informationen über die Neuausrichtung finden Sie hier.

Neuerscheinungen

  1. Wahl, T., Riehle, C., & Pingen, A. (2021). News – European Union. Eucrim – the European Criminal Law Associations’ Forum, (02), 70–106. Retrieved from https://eucrim.eu/media/issue/pdf/eucrim_issue_2021-02.pdf

  2. Coppola, F. (2021). We are More Than our Executive Functions: on the Emotional and Situational Aspects of Criminal Responsibility and Punishment. Criminal Law, Philosophy, 2021. Retrieved from https://doi.org/10.1007/s11572-021-09594-5

  3. Lien, M.-C. (2021). Mediation in Strafsachen – Deutschland, Taiwan und China im Vergleich (Vol. K 186) Schriftenreihe des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht : Kriminologische Forschungsberichte. Berlin: Duncker & Humblot.

  4. Kappler, K. (2021). Dealing with Uncertainties in the Pandemic : A German Perspective. Eucrim – the European Criminal Law Associations’ Forum. doi:10.30709/eucrim-2021-019

  5. Cornils, K., & Husabø, E. J. (2021). Das norwegische Strafgesetz - Lov om straff (straffeloven) : vom 20. Mai 2005 - nach dem Stand vom 1. Dezember 2020 (2. vollst. überarb. Aufl., Vol. G 128) Schriftenreihe des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht : Sammlung ausländischer Strafgesetzbücher in deutscher Übersetzung. Berlin: Duncker & Humblot.

  6. Wahl, T. (2021). Verwertung von im Ausland überwachter Chatnachrichten im Strafverfahren : zugleich Besprechung der EncroChat-Beschlüsse des OLG Bremen v. 18.12.2020 –1 Ws 166/20, und OLG Hamburg v. 29.1.2021 –1 Ws 2/21. Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik, 16(7-8), 452–461. Retrieved from http://www.zis-online.com/dat/artikel/2021_7-8_1452.pdf

Kommende Veranstaltungen