CRIMELab

MAXLab Freiburg

Im Zuge der wissenschaftlichen Neuausrichtung des Instituts legt die Abteilung Kriminologie ihren Schwerpunkt künftig stärker auf die experimentelle Forschung. Ein zentrales Merkmal der Abteilung ist der Aufbau eines Virtual-Reality-Labors. Im MAXLab werden Forschungs­studien und Experimente mit Virtual Reality und anderen neuen Technologien durchgeführt.
 

Virtual-Reality-Labor

In der Abteilung Kriminologie des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht führen wir wissenschaftliche Studien zu unterschiedlichen Fragestellungen durch.

Es freut uns, dass Sie Interesse haben, an unseren Studien teilzunehmen. Aktuell finden keine Studien statt.
Wir arbeiten momentan daran, ein Kontaktformular einzurichten, damit Sie sich unverbindlich zur Teilnahme an wissen­schaft­lichen Studien zur Erforschung von Kriminalität am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicher­heit und Recht (MPI-CSL) anmelden können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie in Zukunft bei uns als Probandin oder Proband an einer unserer Studien teilnehmen und unsere wissenschaftliche Forschung unterstützen.

Zur Redakteursansicht