Gestalten Sie mit uns Spitzenforschung!

Gestalten Sie mit uns Spitzenforschung!

An unserem Institut bestehen ausgezeichnete Möglichkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten: Sie profitieren von einer exzellenten Infrastruktur inklusive einer hervorragend ausgestatteten Bibliothek, dem wissenschaftlichen Unterstüt­zungs­service des Instituts, einem anregenden interdisziplinären und internationalen Umfeld sowie der Möglichkeit, weltweit an Konferenzen teil­zu­nehmen. Sie erhalten 65 % (Promovierende) bzw. 100 % (Postdocs) eines TVöD E 13-Gehalts und können sich weitgehend auf Ihr eigenes Forschungsprojekt konzentrieren.

Arbeiten Sie, wo andere Urlaub machen! Das Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht hat seinen Sitz in Freiburg, einer lebendigen, traditionsreichen deutschen Universitätsstadt mit 900-jähriger Geschichte, der ein besonderes, fast mediterranes Flair nachgesagt wird. Mit der Lage am Fuße des Schwarzwalds sowie im Drei­ländereck nahe Straßburg und Basel ist Freiburg für Outdoor-Fans und Kulturinteressierte gleichermaßen attraktiv.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den Optionen einer Initiativbewerbung in den drei Abteilungen des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht.

Zur Redakteursansicht