Perspektiven für ein Überwachungsbarometer für Deutschland

2. August 2022

In einem Beitrag für den Berliner Tagesspiegel bekräftigen Prof. Dr. Ralf Poscher, Direktor am MPI-CSL, und Dr. Dr. h.c. Michael Kilchling, Senior Researcher am MPI-CSL, die Notwendigkeit für eine größere Transparenz bei staat­li­chen Über­wa­chungs­maßnahmen und stellen das am MPI-CSL entwickelte Konzept für ein periodisches Überwachungsbarometer vor.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht