Publications of Tatjana Hörnle

Journal Article (95)

Journal Article
Hörnle, T. (2002). Aktuelle Probleme aus dem materiellen Strafrecht bei rechtsextremistischen Delikten. Neue Zeitschrift für Strafrecht, 22, 113–118.
Journal Article
Hörnle, T. (2002). Präimplantationsdiagnostik als Eingriff in das Lebensrecht des Embryos? Goltdammer's Archiv für Strafrecht, 149, 659–665.
Journal Article
Hörnle, T. (2002). Pornographische Schriften im Internet: Die Verbotsnormen im deutschen Strafrecht und ihre Reichweite. Neue Juristische Wochenschrift, 55, 1008–1013.
Journal Article
Hörnle, T. (2001). La concepción anticuada de la culpabilidad en la jurisprudencia y doctrina tradicionales de la medición de la pena. Anuario de derecho penal y ciencias penales, 54, 401–429.
Journal Article
Hörnle, T. (2001). Übungsklausur im Strafrecht für Vorgerückte „Die verflixten Rubine: Raubüberfall mit tödlichem Ausgang” [Raubdelikte, Verdeckungsmord, Rücktritt vom Versuch]. JURA – Juristische Ausbildung, 23, 44–51.
Journal Article
Hörnle, T. (2001). Strafzumessungspraxis und angemessene Strafzumessung bei exhibitionistischen Handlungen. Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 84, 212–225.
Journal Article
Hörnle, T. (2001). Offensive Behavior and German Penal Law. Buffalo Criminal Law Review, 5, 255–278.
Journal Article
Hörnle, T. (2000). Der Irrtum über das Einverständnis des Opfers bei einer sexuellen Nötigung. Zeitschrift für die Gesamte Strafrechtswissenschaft, 112, 356–380.
Journal Article
Hörnle, T. (2000). Penal Law and Sexuality: Recent Reforms in German Criminal Law. Buffalo Criminal Law Review, 3, 639–685.
Journal Article
Hörnle, T. (1999). Distribution of Punishment: The Role of a Victim’s Perspective. Buffalo Criminal Law Review, 3, 175–209.
Journal Article
Hörnle, T. (1999). Das antiquierte Schuldverständnis der traditionellen Strafzumessungsrechtsprechung und -lehre. Juristenzeitung, 54, 1080–1089.
Journal Article
Hörnle, T. (1998). Die wichtigsten Änderungen des Besonderen Teils des StGB durch das 6. Gesetz zur Reform des Strafrechts. JURA – Juristische Ausbildung, 20, 169–182.
Journal Article
Hörnle, T. (1996). Die Vermögensstrafe: Ein Beispiel für die unorganisierten Konsequenzen von gesetzgeberischen Anstrengungen zur Bekämpfung organisierter Kriminalität. Zeitschrift für die Gesamte Strafrechtswissenschaft, 108, 333–353.
Journal Article
Hörnle, T. (1995). Der Strafzweck „Gestaltung des Rechtsbewusstseins in der Bevölkerung“ bei der Strafzumessung. Archivum Iuridicum Cracoviense, 27/28, 87–99.
Journal Article
Hörnle, T., & Hirsch, A. von. (1995). Positive Generalprävention und Tadel. Goltdammer's Archiv für Strafrecht, 142, 261–282.

Book (9)

Book
Hörnle, T. (2017). Straftheorien (2., überarb. Aufl.). Tübingen: Mohr Siebeck.
Book
Hörnle, T. (2015). Teorías de la pena. (N. Pastor Muñoz, Trans.) (Vol. 43) Colección de estudios. Bogotá: Univ. Externado de Colombia, Centro de Investigación en Filosofía y Derecho.
Book
Hörnle, T. (2014). Kultur, Religion, Strafrecht: Neue Herausforderungen in einer pluralistischen Gesellschaft (Vol. 1) Verhandlungen des 70. Deutschen Juristentages. München: Beck.
Book
Hörnle, T., & Dubber , M. D. (2014). Criminal law: A comparative approach (Paperback 2016.). New York: Oxford Univ. Press.
Book
Hörnle, T. (2013). Kriminalstrafe ohne Schuldvorwurf: Ein Plädoyer für Änderungen in der strafrechtlichen Verbrechenslehre (Vol. 45) Würzburger Vorträge zur Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie. Baden-Baden: Nomos. doi:10.5771/9783845248912
Go to Editor View