Kriminologische Forschungsberichte

Reihe "K"

Die Reihe "Kriminologische Forschungsberichte" besteht seit 1980 und wird herausgegeben von Hans-Jörg Albrecht und Günther Kaiser. Sie präsentiert die Ergebnisse der Forschungen der kriminologischen Abteilung am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg.

184 Ergebnisse
  1. Dünkel, F., & Rosner, A. (1981). Die Entwicklung des Strafvollzugs in der Bundesrepublik Deutschland seit 1970 : Materialien und Analysen (Vol. K 7) Kriminologische Forschungsberichte aus dem Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht. Freiburg im Breisgau: Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht.

  2. Berckhauer, F. (1981). Die Strafverfolgung bei schweren Wirtschaftsdelikten : Bericht über eine Aktenuntersuchung (Vol. K 4) Kriminologische Forschungsberichte aus dem Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht. Freiburg im Breisgau: Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht.

  3. Sessar, K. (1981). Rechtliche und soziale Prozesse einer Definition der Tötungskriminalität (Vol. K 3) Kriminologische Forschungsberichte aus dem Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht. Freiburg im Breisgau: Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht.

  4. Fenn, R. (1981). Kriminalprognose bei jungen Straffälligen : Probleme der kriminologischen Prognoseforschung nebst einer Untersuchung zur Prognosestellung von Jugendrichtern und Jugendstaatsanwälten (Vol. K 5) Kriminologische Forschungsberichte aus dem Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht. Freiburg im Breisgau: Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht.