Su­san­ne Knick­mei­er zum BKA-La­ge­be­richt (Bildquelle: dpa)

Das BKA hat kürzlich das Lagebild "Organisierte Kriminalität" (OK) für das Jahr 2018 veröffentlicht. Erstmals finden in der diesjährigen Ausgabe die Kriminalität von Mitgliedern ethnisch abgeschotteter Subkulturen (sog. Clankriminalität), die Beteiligung von tatverdächtigen Zuwanderern an der OK sowie die Bezüge zwischen OK und Terrorismus/Politisch motivierter Kriminalität Berücksichtigung. Doch die Aussagekraft ist begrenzt, sagt Susanne Knickmeier, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht im ARD-Faktenfinder.


https://www.tagesschau.de/faktenfinder/inland/bka-lagebild-ok-clans-101.html